metas fresh ERP – Erste Open Source ERP Out-of-the-Box Branchenlösung

metasPresse, Unternehmen

ERP out-of-the-BoxNach 3 Jahren Entwicklungszeit wurde metas fresh ERP als Distribution des bekannten Open Source ERP Systems ADempiere veröffentlicht.

metas fresh ERP löst die gängigen Probleme, die Open Source ERP Systeme hierzulande noch haben: keine Branchenausrichtung, nicht Out-of-the-Box nutzbar, fehlender professioneller Support und keine Herstellergarantie.

Für Unternehmen des Großhandels und der Produktion im Frischebereich in den Ländern Deutschland und Schweiz ist metas fresh ERP funktional komplett und bereits vorkonfiguriert auf der Website www.metas-fresh.com/download herunterladbar.

Die Software ist unter der GPL lizensiert und der Download sowie die Updates sind kostenlos.

Für eine einfache Serverinstallation steht ein Package für Ubuntu Server 12.04 und 14.04 zur Verfügung. Nach der Installation hilft ein Konfigurationsassistent bei der weiteren Anpassung an die eigenen Firmenbedürfnisse.

metas fresh ERP  ist bereits bei zahlreichen Firmen im produktiven Einsatz – vom kleinen Handelsunternehmen mit 10 Benutzern bis zum produzierenden Unternehmen aus der Frischebranche mit mehr als 80 Millionen Euro Jahresumsatz und über 250 Benutzern.

Vor allem die Serverbasierte, multi-threading-gestützte Massenbelegerstellung sowie ein generisches und konfigurierbares Handling Unit und Attribut Management System zur Verwaltung von Gebinden und der Gewährleistung von Rückverfolgbarkeit sind besondere Merkmale.

Es sind bereits weitere Branchenlösungen in Vorbereitung und werden ebenfalls als Open Source Software veröffentlicht mit dem Ziel Open Source ERP als gleichwertige Alternative zu klassischen ERP-Produkten zu platzieren und dem Open Source Gedanken auch in dieser Softwarekategorie zum Durchbruch zu verhelfen.