Verkauf

Ein flexibler Ablauf im Verkauf, mit viel Spielraum für eigene Ideen.

 

Angebote

Die Angebotserstellung in metas fresh erfolgt über das Fenster Auftrag. Bei der Erstellung stehen sämtliche Funktionalitäten zur Verfügung, die auch bei der Auftragerfassung zur Verfügung stehen. Bei Annahme eines Angebots durch den Kunden kann dieses bequem in einen Auftrag umgewandelt und bei Bedarf abgeändert werden.

Auftragsdisposition

Die Auftragsdisposition in die Eingangsschnittstelle von externen Aufträgen in das metas fresh ERP System. Hier landen z.B. Aufträge aus einer Webshop-Schnittstelle. Ebenso werden hier EDI ORDERS oder Daten aus einem simplen Excel-Auftragsimport gespeichert. Die Daten werden über eine Enterprise Service Bus automatisch aus den Vordateien in die Auftragsdisposition überführt und können dort wenn gewünscht geprüft und angepasst werden.

Die Auftragsdisposition reichert externe Daten auch bereits um Preise, Rabatte und sonstige Daten an, sofern aus den externen Systemen dazu keine Vorgaben übermittelt wurden.

Nach Freigabe werden die Daten der Auftragsdisposition automatisch in Kundenaufträge überführt. Die Entscheidung welche Daten zu einem Auftrag zusammengefasst werden erfolgt über sehr detailliert einstellbare Aggregationskriterien pro Geschäftspartner.

Auftrag

Im Fenster Auftrag werden sämtliche Kundenaufträge erfasst. Sofern in den Stammdaten die entsprechenden Kriterien gepflegt sind, werden viele Parameter die für die Abarbeitung eines Auftrags notwendig sind automatisch im Auftragsfenster gesetzt, sobald der Kunde ausgewählt wurde. Diese Parameter sind z.B. Lieferanschrift,  Rechnungsanschrift, Zahlungsbedingungen, Ausliefermethoden, Bereitstellungszeiten sowie umfangreiche Informationen zur Preisfindung.

Neben eigenen Anschriften zur Anlieferung und Rechnungsstellung unterstützt metas fresh auch die Verknüpfung von Anschriften anderer Geschäftspartner als Abladeorte, ebenso aber auch fremde Geschäftspartner und Anschriften als Rechnungsempfänger.

Nach Fertigstellung des Auftrags werden die Auftragszeilen in die Lieferdisposition sowie Rechnungsdisposition zur weiteren Verarbeitung übernommen.

Lieferdisposition

Wird ein Kundenauftrag in in metas fresh fertig gestellt, so werden die auszuliefernden Produkte in der Lieferdisposition gespeichert.

  • Connector.

    Reihenfolge der Auslieferung

    Die Lieferdisposition kümmert sich automatisch um die Einhaltung der Lieferreihenfolge. Die Lieferreihenfolge kann durch Vorgaben von Bereitstellungszeiten oder Prioritäten verändert werden.

  • Connector.

    Änderung der Auslieferung

    Der Anwender hat die Möglichkeit noch Änderungen an den zu liefernden Zeilen vorzunehmen. Dies ist z.B. notwendig wenn ein Kunde nach Auftragserteilung und vor Auslieferung noch Änderungen an der beauftragten Menge mitteilt.

  • Connector.

    Losgelöst

    Diese Änderung erfolgt dann in der Lieferdispo ohne das andere Auftragszeilen desselben Auftrags davon berührt werden.

  • Connector.

    Freigabe zur Lieferung

    Ist eine Zeile in der Lieferdisposition zur Auslieferung bereit, so wird automatisch ein Kommissionierauftrag erstellt. In der Kommissionierung lassen sich die Lieferdispozeilen nach Geschäftspartner und Bereitstellungsdatum und -zeit filtern.