Vertragsverwaltung

Spezielle Abrechnungsmodalitäten erfordern etwas mehr. Auch dafür haben wir eine Lösung. Mit Hilfe unserer Vertragsverwaltung können wir auch dies unterstützen.

 

Vertragsbedingungen

In den Vertragsbedingungen  können Vertragskonditionen erfasst und gespeichert werden um eine abweichende Abrechnung von Produkten und/ oder Produkt-Kategorien steuern zu können. Zusätzlich dazu wird beschrieben wie die Vertragslaufzeit ist, welches Preissystem zugrunde gelegt werden soll und wie die automatische Vertragsverlängerung oder Übergang zu einem Folgevertrag vorgenommen wird.

Ein Beispiel einer Vertragsbedingung ist z.B. die Abrechnung von Lager-Karotten in der Schweiz. Hierfür wurden in metas fresh die entsprechenden Vertragsbedingungen definiert sowie Erweiterungen zur Lagerkonferenz und Akonto-Abrechnung implementiert.

Vertragslaufzeit

Die Vertragslaufzeit beschreibt die Dauer der Gültigkeit eines Vertrags sowie die oprionalen Wechselkonditionen eines Vertrags.

Automatische Vertragsverarbeitung

Ein laufender Vertrag ist die Zuordnung einer Vertragsbedingung zu einem Geschäftspartner und einem entsprechenden Beginn-Datum. Ist dies zu einem Geschäftspartner hinterlegt, so werden die entsprechenden Vertragsbedingung ab dem jeweiligen Datum bei der Abrechnung entsprechend berücksichtigt und angewendet.

Die Verlängerung nimmt dann das System zum eingestellten Termin automatisch vor.