Bestellung

Erfasse die Bestellung an Deinen Lieferanten schnell und unkompliziert – per Streckengeschäft oder Anlieferung an eines Deiner Lager.

 

Bestellung

Mit der Bestellung wird ein Hersteller oder Lieferant beauftragt, notwendige Waren oder Dienstleistungen zu liefern. Die ermittelten Mengen stammen meist aus einem automatischen Ablauf zur Sicherstellung der Lieferbereitschaft oder aus der Auflösung von Stücklisten im Rahmen der Produktionsplanung.

Sind in den Stammdaten zum Lieferanten die entsprechenden Kriterien gepflegt, werden viele Parameter, die für die Erfassung einer Lieferantenbestellung notwendig sind, automatisch im Bestellfenster gesetzt, sobald der Lieferant ausgewählt wurde. Diese Parameter sind z.B. Zahlungs- und Lieferbedingungen, Rechnungsanschrift, Bereitstellungszeit sowie umfangreiche Informationen zur Preis- und Rabattfindung.

Soll die Bestellung über ein Streckengeschäft abgewickelt werden, so kann dies über weitere Felder definiert werden. Dazu werden dann Geschäftspartner sowie Lieferanschriften zur Auswahl gestellt.

Nach Fertigstellung der Bestellung werden die Einzelpositionen anhand ihrer Packvorschriften gruppiert und für die Wareneingangsdisposition vorbereitet.

  • Lieferantenstammdaten (Zahlungsbedingungen)
  • Preissystem (lieferantenindividuelle Preise, preisrelevante Merkmale, z.B. Bio)
  • Lieferverträge (Material-Vorgang-ID/ Karotten-ID, Parzellen)
  • Packvorschriften